Sehr geehrter Herr Burkhardt,

vielen Dank für die sensible und dennoch intensive Begleitung über 1,5 Jahre. Ein gemeinsames Konflikt-Coaching mit zwei völlig unterschiedlichen Persönlichkeiten, die auch noch in einem ungewöhnlichen beruflichen Über- und Unterordnungsverhältnis stehen, gehört sicher nicht zum Ihrem Alltag. Sie haben sich auf das „Abenteuer“ eingelassen und am Ende erreicht, dass sich Misstrauen in Vertrauen gewandelt hat und mein Kollege und ich wieder konstruktiv und respektvoll den Herausforderungen einer organisatorisch schwierigen Beziehung begegnen. Ihre Feinfühligkeit und Ihre Fähigkeit sich zurückzunehmen und dennoch sehr präsent zu sein, hat uns auf dem verschlungenen Weg zum Ziel einer guten Arbeitsbeziehung und wechselseitiger Wertschätzung nie die Orientierung verlieren lassen.