Dauer: ein Tag
Datum: 11.12.2017Referent: Christoph BrkhardtOrt: Göttingen
Datum: 2.2.2018Referent: Christoph BurkhardtOrt: Berlin
Datum: 4.6.2018Referent: Christoph BurkhardtOrt: Göttingen
Datum: 4.12.2018Referent: Christoph BurkhardtOrt: Göttingen

Zu Ihren Managementaufgaben gehört es u. a., Arbeitsabläufe zu organisieren, zu delegieren, Ressourcen bereitzustellen, Hürden im Workflow aus dem Weg zu räumen, Ideen und Zukunftsszenarien zu entwickeln. Darüber hinaus ist auch die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter ein Kernelement Ihrer Aufgaben, doch Ihnen sind folgende Szenarien mehr als bekannt?

  • Ihr Terminkalender ist immer zu voll für ruhige und kreative Arbeitsphasen
  • Ihre Mitarbeiter kommen öfter als Ihnen recht ist zu Ihnen und fragen um Rat und Hilfe
  • Es mangelt an Mitdenken und Eigenverantwortung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Sie fühlen sich als der einzige Ideengeber im Haus …
  • … und als derjenige, der den Karren weitgehend allein zieht

Der Einsatz von Coachingmethoden im Mitarbeitergespräch bringt einen Perspektivwechsel mit sich und eröffnet somit andere Zugänge zu den Mitarbeitern. Hierbei sollen die fachlichen und persönlichen Kompetenzen der Mitarbeiter gefördert und somit die Möglichkeiten zur Selbsterkenntnis und Eigenverantwortung geschaffen werden.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit der mtec-Akademie der PFH Private Hochschule Göttingen.